Immissionsschutz

Ein zentraler Aspekt bei der Genehmigung von öffentlichen und gewerblichen Bauvorhaben und in der Bauleitplanung ist der Immissionsschutz.

 

Im Bereich der Einzelgenehmigungsverfahren beinhalten unsere Leistungen:

  • Beratung bei schall- und erschütterungstechnischer Anlagenplanung und        -sanierung
  • Messungen zur Bestandsaufnahme und Abnahmemessungen nach BImSchG

 

Im Bereich der Bauleitplanung erstellen wir schalltechnische Gutachten über:

  • Lärmimmissionen von Anlagen, Verkehr, Freizeit und Sport
  • Konzepte zur planerischen Bewältigung von Verkehrslärmkonflikten
  • Vermeidung von Anlagenlärmkonflikten durch Lärmkontingentierung

 

 

Für jedes Projekt jeder Größe im Bereich Verkehrslärm (Straße sowie Schiene) können Sie unseren langjährigen Erfahrungen vertrauen. Unser Leistungen umfassen:

  • Berechnung, Messungen und Beurteilung
  • Konzepte zum Schallschutz (z.B. Änderung im Verkehrsnetz, Lärmschutzwände, Schallschutzbebauungen, Lärmschutzfenster)
  • Lärmminderungspläne
  • Genehmigungs- und Ausführungsplanung für Schallschutzmaßnahmen an Verkehrswegen
  • Planung von Lärmsanierungsmaßnahmen

Mess-Stelle nach

§ 29 b BImSchG

Adresse

Bonk-Maire-Hoppmann PartGmbB
Rostocker Str. 22
30823 Garbsen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

05137/8895-0

 

oder schreiben Sie uns eine

E-mail unter:

 

garbsen@bonk-maire-hoppmann.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bonk-Maire-Hoppmann PartGmbB